MDX Baureihe

Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und flexible Einsatzfähigkeit zeichnen die neue MDX-Baureihe aus. Alle MDX-Maschinen bieten höchsten Sicherheitsstandard gemäß der aktuellen CE-Norm bei optimaler Bedienerfreundlichkeit und hohem Sicherheitskomfort. Ausgestattet mit der neuen Siemens-S7-Steuerung bietet die MDX optimale Integrationsmöglichkeiten in Automationen und Verknüpfung mit Peripheriegeräten.

Einsatzgebiete

Die Maschinen der MDX Serie eignen sich sowohl für die Integration in Automationen wie auch als Handarbeitsplätze. Eine vollautomatische Tamponreinigung ist optional erhältlich. Standardmäßig erhält diese Serie einen verlängerten Hub.

Flexibler Schwenkkopf

Bei den Produkten MDX 100 S, MDX 125 S und MDX 125 S-250 handelt es sich um eine Baureihe von Schwenkkopfmaschinen für die Integration in Automationsprozesse. Im Bereich von 45°-90° ist der Schwenkwinkel stufenlos einstellbar. Die Maschinen der MDX 100 S-Serie zeichnen sich durch ihre kompakte, platzsparende Bauweise aus und sind optional mit vollautomatischer Tamponreinigung auszustatten.

MDX 100 Basic – kompakt und schnell

MORLOCK MDX 100 BasicMit der neuen MDX 100 Basic richtet MORLOCK den Fokus auf die wesentlichen Funktionen des Tampondrucks. Die Maschine ist robust und zuverlässig nach MORLOCK-Qualitätsmaßstäben.

Als kostengünstiges Einsteigermodell in die MORLOCK-Produktpalette garantiert die MDX 100 Basic volle Funktionalität und Druckleistung.